Reinigung Betriebsleittechniken / Betriebsleitsystemen ÖPNV


Sonderreinigung von BetriebsleittechnikenGerade bei sensiblen Betriebsleittechniken, welche im öffentlichen Nahverkehr (U-Bahn, S-Bahn, Stadt- und Regionalbahn) im Einsatz sind können Störungen und Ausfälle, welche durch Chloride oder Baustäube verursacht wurden gravierende Auswirkungen haben.

Denn vielfach findet man noch Systemtechniken vor, welche regelrecht veraltet sind und somit Aufgrund fehlender Austauschkomponenten eine Abschaltung betroffener Techniken und Systeme unmöglich ist.

Eine Umstellung der Systeme, kann sich Aufgrund fehlender Nachfolgesysteme über Jahre hinziehen. Denn entsprechende Betriebsleittechniken müssen von Grund auf neu entwickelt werden.

Somit bleibt den Betreibern nichts anderes übrig, als die vorhandenen Systeme pfleglich zu behandeln und bei Umbauarbeiten in oder in der Nähe der technischen Betriebsräume sorgsam darauf zu achten, dass wirklich kein Baustaubkorn in die Betriebsleittechniken / Betriebsleitsysteme gelangt.

Reinigung Betriebsleittechnik - U-Bahn, S-Bahn, StraßenbahnAnsonsten können entsprechende Techniken und Systeme schnell überhitzen und somit endgültigen Schaden nehmen.

Eine Sondereinigung von Betriebsleittechniken, welche eigentlich regelmäßig Anwendung finden sollte, kann Störungen und Ausfälle vorbeugen und i.d.R. vermeiden. Bei einem schon eingetretenen Schadensfall durch Baustäube kann eine Reinigung der Systeme weitere Schäden verhindern und i.d.R. schon ausgefallene Techniken wieder ans Netz bringen!

Vielfach können wir entsprechende Maßnahmen auch im laufenden Betrieb durchführen!

Als Spezialunternehmen für die Feinreinigung diverser elektrischer und elektronischer Systemtechniken arbeiten wir termingerecht, effizient, sicher und professionell.

 

 

Leistungsportfolie System Leittechnik:

  • Bau-Staubkontamination: Feinreinigung im speziellen Trockenverfahren von Betriebsleittechniken und Betriebsleitsystemen - Wir sind generell bestrebt anfallende Maßnahmen im laufendem Betrieb durchzuführen.

  • Auf Anfrage - effektive Nassreinigung von Betriebsleittechniken nach Brandschäden

  • Hierzu zählen auch: Verkehrsinformations- und Verkehrsmanagementsysteme, Fahrgastinformationssysteme, Kommunikationssysteme, Sicherheits-, Kontroll- und Überwachungssysteme, Leitstellen, Leittechniken, Leitzentralen, Prozessrechner und IT-Technik jeglicher Bauart.

PCF gibt Sicherheit und Gewährleistung durch erprobtes und geprüftes Verfahren:
Zum Einsatz kommt unser innovatives (M.U.F.A.) Verfahren, welches effektiv ist sowie Sicherheit und Gewährleistung gibt. Notwendige Downtimes zu bearbeitender Systeme werden hierbei auf ein absolutes Minimum reduziert.

Bisher haben wir jede Herausforderung erfolgreich gemeistert.
Welche Verfahren wir dabei wählen, hängt vom Einzelfall und vom Grad und Art der Kontamination/Emission/Beschädigung/Beaufschlagung ab.

Lassen Sie es nicht soweit kommen und beugen Sie Ausfällen vor!
Bei Planung einer Baumaßnahme in der näheren Umgebung von Betriebsleittechniken sollten Sie mit uns sprechen. Denn auch im Bereich der “Sicherheit & Prävention” vor, während und nach Umbaumaßnahmen sind wir der richtige Ansprechpartner.

Bitte beachten Sie! Wer nach dem eingetretenen “Ernstfall” nicht rechtzeitig handelt und eine sofortige Reinigung seiner Betriebsleittechnik durchführen lässt, handelt nicht nur aus Sicht von Versicherungsträgern grob fahrlässig.

Sprechen Sie mit uns! - Gerne erörtern wir Ihnen unsere Möglichkeiten.